Auf Vermittlung von Peter Preuß besuchte Professor Dr. Dr. Thomas Sternberg aus Münster, Vorsitzender des Zentralkomitees der deutschen Katholiken im Februar Düsseldorf-Benrath. Als höchster Repräsentant der deutschen Katholiken auf Laienebene sprach und diskutierte Professor Sternberg mit 50 Gemeindemitgliedern aus dem Süden Düsseldorfs über das Thema „Attraktiv für Christen und Nichtchristen – Welche Rolle spielt das „C“ in unserer Gesellschaft?“.

Zu Beginn ging Preuß in seinem Grußwort darauf ein, dass aktuell Zeit sehr viel über Werte gesprochen werde, die unsere Gesellschaft ausmachen und die es zu verteidigen gelte. Doch was seien unsere Werte und sind diese tatsächlich bedroht? Er stellte die Frage, was unsere Gesellschaft zusammenhält und welchen Stellenwert die katholische Kirche und unsere christlichen Wurzeln in dieser globalisierten Welt noch haben.

Professor Sternberg führte in einem ca. einstündigen Vortrag durch die Kirchengeschichte bis hin zur aktuellen Situation der Christen in Deutschland und stellte sich im Anschluss einer angeregten Diskussion.