Aktuelles

portfolio slider
Peter Preuß (CDU) und Susanne Schneider (FDP) zur Aids-Prävention: NRW-Koalition stärkt die Aids-Prävention - 1000 Selbsttests für die Aidshilfen

Der Landtag hat heute ein Signal zur Aids-Prävention gesetzt. Die Aidshilfen sollen 1000 HIV-Selbsttest zum kostenlosen Verteilen erhalten. Dazu erklären der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Peter Preuß und die gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Susanne Schneider:

portfolio slider
Peter Preuß (CDU) und Stefan Lenzen (FDP) zur Förderung der Wohlfahrtspflege: Wir sichern wertvolle Arbeit der Verbände

Die Fraktionen von CDU und FDP haben einen Haushaltsänderungsantrag eingebracht, der eine Erhöhung der pauschalen Förderung der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege um zwei Millionen Euro gegenüber dem Haushaltsplanentwurf vorsieht. Dazu erklären die sozialpolitischen Sprecher der Fraktionen Peter Preuß (CDU) und Stefan Lenzen (FDP):

portfolio slider
Haushalt 2019 - Peter Preuß zu den Änderungsanträgen im Bereich Gesundheit: Wir fördern die Gesundheit unsere Kinder

In der heutigen Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses wurden die Haushaltsänderungsanträge der Fraktionen von CDU und FDP zur Diabetesprävention an Schulen sowie der Aufklärungskampagne „Rauchen im Auto“ verabschiedet. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Peter Preuß:

portfolio slider
Peter Preuß zur Anhörung zum Landarztgesetz im Landtag: Wir wollen den Arzt vor Ort

Zur heutigen Expertenanhörung im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales zum geplanten Landarztgesetz der NRW-Koalition erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Peter Preuß:

portfolio slider
Eine halbe Milliarde für die Städtebauförderung - auch der Düsseldorfer Süden profitiert

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat heute die Städtebauförderung 2018 bekanntgegeben. 256 Projekte aus ganz Nordrhein-Westfalen erhalten insgesamt 524 Millionen Euro. Das ist ein absoluter Höchststand in der Städtebauförderung.

portfolio slider
Gesundheitspolitische Sprechertagung in München

Im September trafen sich die gesundheitspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Landtagsfraktionen zu ihrer turnusmäßigen Tagung in München.
Besprochen wurden aktuelle gesundheitspolitische Aufgaben wie die Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung, die Geburtshilfliche und Hebammen-Versorgung und die Zukunft der Digitalisierung des Gesundheitswesens.

portfolio slider
Jeder Mensch darf so sein wie er ist!

In seiner Funktion als Vorsitzender des Stiftungsrats der Stiftung Wohlfahrtpflege NRW eröffnete Peter Preuß das diesjährige REHACARE-Forum zum Thema „Wohnen, so wie ich es will“.

portfolio slider
Peter Preuß fordert breite Diskussion zur Widerspruchslösung

Im Rahmen der Tagung der gesundheitspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Landtagsfraktionen in München fordert der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW eine breite Diskussion in Deutschland und in Nordrhein-Westfalen zur Widerspruchslösung in der Organspende.

portfolio slider
Jährliche Tagung der verfassungsschutzpolitischen Sprecher in Berlin

Anfang September nahm Peter Preuß, Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums des Landtags NRW, an der jährlichen Tagung der verfassungsschutzpolitischen Sprecher der Unionsfraktionen in den Landesparlamenten und aus dem Bundestag in Berlin teil.

portfolio slider
Offener Brief zur Finanzierung der Altenpflegeausbildung

In den vergangenen Wochen haben mich als gesundheitspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW zahlreiche Schreiben zur Finanzierung der Altenpflegeausbildung erreicht. Aufgrund der hohen Anzahl der Schreiben möchte ich mich auf diesem öffentlichen Weg bedanken und antworten.

Zum Anfang